» Leistungen » Etikettiertechnik » Sonderlösungen » Präzisions-Etikettierer

Präzisions-Etikettierer zur zuverlässigen und exakten Positionierung

Etikettierautomat mit Applikation PSK 2

Eine zuverlässige Etikettiertechnik ist aus modernen und effektiven WIrtschaftsprozessen nicht mehr wegzudenken. Mit Etiketten und Labeln wird so die Identifikation von Waren, Produkten und Paketen denkbar einfach und schnell gewährleistet. In manchen Branchen und Sparten wird eine Etikettierung sogar vom Gesetzgeber verlangt. Die Ansprüche der Wirtschaft an moderne Etikettieranlagen sind dabei denkbar hoch. Sie müssen auch große Stückzahlen in kurzer Zeit mit Etiketten versehen können, sollen flexibel und wartungsarm sein, sowie einfach in bereits bestehende Fertigungslinien integriert werden können. Die qualitativen Etikettiersysteme der SRD Maschinenbau GmbH erfüllen dieses Anforderungen mühelos und sind zu besonders attraktiven Preis-Leistungsverhältnissen erhältlich. Als Sonderlösung für das überaus präzise Anbringen von Etiketten steht dem Anwender der Applikationsautomat PSK 2 zur Verfügung, der höchste Genauigkeit beim Applizieren der Etiketten garantiert.

Die Eckdaten des Präzisions-Etikettierer

  • für das hoch präzise Anbringen von Etiketten, Klebefolien und technischen Stanzteilen
  • unterschiedlichsten Einsatzgebieten
  • kompakte Bauart ermöglicht einen einfachen und platzsparenden Einbau in bestehende Produktionslinien
  • pilgernden Spendekarte erhöht die Genauigkeit
  • verfügt über drei Justiereinheiten zur präzisen Feineinstellun
  • optional mit Ausrichtstation

Der spezielle Etikettierer für die absolut genaue Etikettenpositionierung

Aplikation zur exakten Positionierung von Etiketten

Der Applikationsautomat PSK 2 ist eine Etikettierer für das hoch präzise Anbringen von Etiketten, Klebefolien und technischen Stanzteilen in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten, wie der Medizin-, Mobiltelefon- und Automobiltechnik, sowie der Elektroindustrie. Die überaus kompakte Bauart der Etikettieranlagen ermöglicht einen einfachen und platzsparenden Einbau auch in bereits bestehende Produktionslinien. Die raffinierte Etikettierer-Technik mit einer pilgernden Spendekarte erhöht die Genauigkeit der Etikettierung drastisch. Bei diesem Etikettier-Verfahren wird das zu applizierende Etikett nicht unter den Saugstempel gespendet, sondern statt dessen der Stempel auf das Etikett geführt, während dieses noch auf dem Träger liegt. Zuvor wird das Trägermaterial zusammen mit dem Etikett präzise unter dem Saugstempel positioniert und anschließend das Trägermaterial unter dem angesaugten Etikett entfernt. Die hohe Etikettiergenauigkeit der PSK 2 Etikettierer basiert auf der präzisen Feineinstellung, die über drei Justiereinheiten erfolgt, wobei die einzelnen Schritte bis zu einem Zehntel Millimeter absolut exakt einstellbar sind. Für noch präziserer Justierung ist optional eine Ausrichtstation erhältlich, die eine exaktere Ausrichtung des Etikettes nach der Übergabe an den Saugstempel möglich macht. Dadurch sind anwendungsabhängig sogar Positionierungsgenauigkeiten von bis zu einem Hundertstel Millimeter realisierbar. Die PSK 2 Etikettieranlagen bieten ein Höchstmaß an Flexibilität, enge Toleranzen und garantieren eine hohe Prozesssicherheit für die unterschiedlichsten wirtschaftlichen Produktionszweige. Mit diesen robusten Etikettieranlagen der PSK 2 Serien bietet die SRD Maschinenbau GmbH Unternehmen der unterschiedlichsten Sparten ein leistungsstarkes, wartungsarmes und sehr zuverlässiges System, das zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis erhältlich ist.

Diese Etikettiermaschinen könnten Sie auch interessieren

Cellophanbeutel-Etikettierer

Etikettierer für Cellophanbeutel

Faltschachtel-Etikettierer

Etikettierer für Faltschachteln

Flaschenetikettierung

Etikettieranlage für Flaschen
Aktuelles

Neues Software-Maschinenkonzept

Ab Q2/2016 startet SRD mit neuem Software-Maschinenkonzept für Druck-Spende-Systeme.

01.03.2016
Bleiben Sie auf dem Laufenden: