» Leistungen » Etikettiertechnik » Sonderlösungen » Hülsenkern-Kennzeichnung

Qualitative Hülsen-Kennzeichnungssysteme für den industriellen Einsatz

Eine korrekte Kennzeichnung von Produkten, Inhaltsstoffen, Paketen und vielem mehr ist in nahezu allen Gebieten der modernen industriellen Produktion weit verbreitet und nicht mehr wegdenkbar. Dazu greifen die Firmen der Industrie auf zuverlässige und effektiv arbeitende Systeme zurück, die eine sichere und schnelle Anbringung von Etiketten garantieren. Ermöglicht wird dies durch leistungsstarke Etikettierer, die große Mengen an Produkten innerhalb von kürzester Zeit mit Etiketten versehen können. Dabei ist die optimalste Kennzeichnungstechnik stark von den Anforderungen an die Fertigung und von den Produkten selbst abhängig. So empfiehlt sich bei ständig wechselnden Produktarten eine modulares System, das schnell an die zu etikettierenden Produkte angepasst werden kann. Bei komplexeren Ansprüchen an die Etikettierung, wie beispielsweise die Anbringung von Siegeletiketten oder bei ungewöhnlicheren Geometrien schafft meist eine gut angepasste Sonderlösung Abhilfe. Die SRD Maschinenbau GmbH ist auf alle Arten von Etikettiermaschinen spezialisiert und bietet ihren Kunden ein sehr breit gefächertes Angebot an unterschiedlichen Etikettiersystemen und Applikatoren, die nahezu jedes nur denkbare Produkt in kurzer Zeit sehr zuverlässig etikettieren können. So werden die Kennzeichnungssysteme der SRD Maschinenbau GmbH mit ihrem unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis den sehr hohen Ansprüchen der modernen Produktion in allen Punkten gerecht.

Die Eckdaten der Hülsenkern-Kennzeichnung

  • Applikator für das Druck-Spende-System "modus"
  • Etikettierung im Inneren des Spulenkerns der Hülsen und Garnspulen
  • für zylindrisch und konisch geformte Produkte
  • für Hülsen und Spulen aus Kunststoff und Pappe
  • Kennzeichnung in einer vertikalen und horizontalen Lage der Hülsen möglich
  • Kombination der Kennzeichnungssysteme für Hülsen und Spulen mit einem Hängebahnsystem realisierbar
  • einfache Integration in bereits bestehende Fertigungslinien

 Hier Infomaterial anfordern

Kennzeichnungssysteme für Hülsen - eine attraktive Speziallösung

Die Herstellung von Garnen zum Beispiel in der Faser- und Textilindustrie erfolgt heutzutage hoch automatisiert und fordert eine Etikettierung im Inneren des Spulenkerns der Hülsen und Garnspulen, damit eine zuverlässige Identifikation der Waren möglich wird. Durch eine automatische Kennzeichnung können die Prozesse in diesen Bereichen eine hohes Maß an Automatisierung erhalten und sehr effektiv und wirtschaftlich betrieben werden. Das Hülsen-Kennzeichnungsystem der SRD Maschinenbau GmbH basiert auf dem bewährten Etikettenspender Ex0 oder dem modularen Druck-Spende-System "modus", für welches diverse Applikatoren entwickelt wurden, um die verlässliche Innen-Etikettierung verschiedenster Produkte zu erreichen. Dazu wird das Etikett von der Spendekante übernommen und zum gewünschten Grad in den Innenkern einer Spule getaucht. Anschließend wird das Etikett exakt wie es die Einstellung vorsieht auf den Innenradius der Spulen geklebt. Je nach verwendetem Applikator kann die Kennzeichnung bei einer vertikalen oder horizontalen Lage der Hülsen erfolgen. Auch eine Kombination der Kennzeichnungssysteme für Hülsen und Spulen mit einem Hängebahnsystem ist realisierbar. Das Spektrum der etikettierbaren Innengeometrien umfasst dabei sowohl zylindrisch, als auch konisch geformte Produkte. Geeignete Materialien für die Kennzeichnungssysteme sind Hülsen und Spulen aus Kunststoff, sowie aus Pappe.

Qualität vom bekannten Spezialist für Etikettiersysteme

Die SRD Maschinenbau GmbH ist auf alle nur denkbaren Arten von Etikettierungen spezialisiert, egal ob es sich dabei um modulare und variabel veränderbare Systeme oder Sonderlösungen handelt. Die Kennzeichnungssysteme des Fachmanns überzeugen durch ihren geringen Wartungsaufwand, hohe Flexibilität und Kompatibilität. Sie sind sehr anwenderfreundlich konstruiert und ermöglichen eine einfache und schnelle Integration auch in bereits bestehende Fertigungslinien. Die leistungsstarken und robusten Maschinen helfen bei der Automatisierung in Fertigungsbereichen, beispielsweise in der Textil- und Faserindustrie und Sparen so Kosten und Zeit ein, was dem sie einsetzenden Unternehmen einen großen Vorsprung vor der Konkurrenz verschafft. Darüber hinaus macht das ausgezeichnete Verhältnis zwischen Preis und Leistung die Kennzeichnungssysteme der SRD Maschinenbau GmbH auch für Firmen mit nur geringem Kapitalspielraum zur Neuanschaffung sehr attraktiv. Von diesen hoch entwickelten und zuverlässigen Etikettierern profitiert garantiert jedes Unternehmen, egal in welchem Wirtschaftssektor es tätig ist.

Diese Etikettiermaschinen könnten Sie auch interessieren

Druck-Spende-System "modus"

Druck- und Spendesystem zur vollautomatischen Etikettierung

Doppel-Etikettieranlage

Doppeletikettieranlage für beidseitige Kennzeichnung

Flaschenetikettierung

Etikettieranlage für Flaschen
Aktuelles

Neues Software-Maschinenkonzept

Ab Q2/2016 startet SRD mit neuem Software-Maschinenkonzept für Druck-Spende-Systeme.

01.03.2016
Bleiben Sie auf dem Laufenden: